OV Denklingen
Schlagwort



Die Zerreißprobe

18.02.2014 | Presse

Bevor Marcel Huber auf seine Kernbotschaft zu sprechen kommt, holt der Umweltminister erst einmal ein bisschen aus. Spricht über die Sicherheit in Bayern, über die Bildung und über den Arbeitsmarkt. Sorgen, so sein Zwischenfazit, brauchen sich die Bayern um diese Dinge nicht zu machen. Die eigentlichen Herausforderungen, die „großen Aufgaben unserer Zeit“, seien andere: Die Energiewende vor allem und der veränderte Umgang mit unseren Ressourcen.

weiter →


Denklinger CSU schickt Michael Kießling ins Rennen

11.01.2014 | Presse

Michael Kießling ist ganz offen: Sein jetziger Job als Bauingenieur sei sicherlich lukrativer als der des Bürgermeisters, trotzdem habe er sich entschieden, „sein Hobby zum Beruf zu machen“. Im November hatte der Denklinger Ortsverband der CSU den 40-Jährigen als Bürgermeisterkandidat aufgestellt, jetzt wurde er bei der Aufstellungsversammlung im Gasthaus Hirsch auch einstimmig auf Platz 1 der Liste CSU/Freie Bürger gewählt.

weiter →


Michael Kießling als Bürgermeisterkandidat vorgeschlagen

18.11.2013 | Aktuelles

Auf einer gemeinsamen Sitzung des CSU Ortsverbandes und der Freien Wählergemeinschaft am 12. November 2013 stellte sich Michael Kiesling als Kandidat für das Bürgermeisteramt vor. „Unser Ziel ist es eine Denklinger Liste mit einem starken Kandidaten für Denklingen aufzustellen.“

weiter →


Die Eigenständigkeit bewahren

25.07.2013 | Presse

Zehn Mal gastieren Wilfried Scharnagl und Dr. Peter Gauweiler mit ihrer Veranstaltung „Bayern zuerst – Reden über das eigene Land“ im ganzen Freistaat. Warum dies neben den Metropolen München, Nürnberg und Augsburg ausgerechnet im Fuchstal passiert, wusste CSU-Generalsekretär Alexander Dobrindt zu beantworten: „Wo könne man besser über Bayern reden als in einer Region, in der Heimatverbundenbeit gelebt wird?“ Etwa 250 Gäste aus einem größeren Umkreis waren trotz Hitze zu dieser
Wahlkampfveranstaltung in die Fuchstalhalle gekommen.

weiter →