Aktuelles
Mitteilungen, Fotos & Berichte


Alex Dorow mit überzeugenden 97,1% als Vorsitzender des Kreisverbandes Landsberg bestätigt

am 28.05.2015

Unser Kreisvorsitzender Alex Dorow wurde am 9. Mai 2015 bei der Kreisvertreterversammlung in Eresing mit hervorragenden 97,1 % bestätigt und erhielt 92 der abgegebenen 94 Stimmen. Er zog zuvor in seinem Tätigkeitsbericht eine positive Bilanz der vergangenen zwei Jahre und schloss dabei auch die zurückliegenden Wahlen mit ein und hob dabei hervor, dass die CSU mit Thomas Eichinger wieder den Landrat stellt. Zudem könnten mehr Rathäuser gewonnen werden, als aufgegeben werden mussten, auch hier gab es also einen positiven Trend zu verzeichnen. Mit Dr. Thomas Goppel und Alex Dorow stellt der Landkreis sogar zwei Abgeordnete für den Landtag, was eine besondere Stärkung darstellt.
„Die Mitgliederzahlen sind stabil“, sagte Alex Dorow und wies darauf hin, dass der Negativtrend umgekehrt werden konnte und der Kreisverband in den nächsten Jahren durch überzeugende Politik und geeignete Maßnahmen wieder wachsen möchte. Insgesamt hat der Kreisverband jetzt 1088 Mitglieder.

Die Wahlen in den Ortsverbänden sind fast vollständig abgeschlossen und die Arbeitsgemeinschaften und – kreise sind sehr aktiv, wie der Tätigkeitsbericht ergab. Derzeit nicht aktiv ist die Christlich Soziale Arbeiterunion (CSA). „Es ist wichtig, dass wir Flagge zeigen bei der Arbeitnehmerschaft“, betonte Alex Dorow die Bedeutung dieser Arbeitsgruppe und warb für deren Wiederbelebung. Als Ziele für die kommenden Monate nannte er die noch stärke Vernetzung von Kreisverband und den Ortsverbänden. Hier werden sich die im Amt bestätigten stellvertretenden Vorsitzenden Susanne Plesch (Dießen), Kathrin Grabmeier (Weil), Michael Kießling (Denklingen) und Peter Ditsch (Prittriching), noch stärker einbringen. Auch Kreisgeschäftsführer Rainer Jünger soll eine aktivere Rolle spielen. Workshops für die Ortverbände, beispielsweise zu den Themen Führen des Ortsverbandes, Öffentlichkeitsarbeit und Mitgliedergewinnung sind geplant.

Thomas Eichinger gab Einblick in seine Ziele und sprach sich dafür aus den Landkreis als Bildungs- und Wissenschaftsstandort weiter zu entwickeln und will versuchen 2018, nach dem Abzug der Bundeswehr, im Fliegerhorst den Lehrstuhl einer Fachhochschule anzusiedeln.

Als Schatzmeister wurde Michael Maas aus Landsberg bestätigt. Manfred Hederer ist wie bisher Schriftführer und bekommt in Heidrun Hauser aus Landsberg eine neue Kollegin hinzu.

Als Beisitzer wurden Gewählt: Wilhelm Böhm, Oliver Grüner, Margit Horner-Spindler, Bernhard Kösslinger, Peter Rief, Christian Bolz, Rosina Heinle, Quirin Krötz, Markus Amtmann, Berthold Lesch, Petra Ruffing, Andreas Frieß, Paula Buck, Christian Leixner

Die Deliegierten für den Parteitag sind: Alex Dorow, Thomas Eichinger, Dr. Thomas Goppel, Josef Loy, Mathias Neuner, Michael Kießling
und die Ersatzdelegierte für den Parteitag sind: Peter Ditsch, Wilhelm Böhm, Bernhard Kösslinger, Kathrin Grabmaier, Susanne Plesch, Peter Rief

Delegierte für den Bezirksparteitag: Thomas Eichinger, Alex Dorow, Dr. Thomas Goppel, Michael Kießling, Josef Loy, Mathias Neuner, Peter Ditsch, Wilhelm Böhm, Kathrin Grabmaier, Oliver Grüner, Bernhard Kösslinger
Ersatzdelegierte für den Bezirksparteitag: Andreas Maslo, Margit Horner-Spindler, Susanne Plesch, Benedikt Josef Hager, Andreas Horber, Rainer Jünger, Hermann Bruckner, Quirin Krötz, Rosina Heinle, Heidrun Hausen, Petra Ruffing.

Foto: LT/Millonig

Alle Artikel in Aktuelles


Weitere Artikel

Helfen Sie mit!

Um unsere Ziele zu erreichen, können wir Tatkräftige gut gebrauchen.