Wie zukunftssicher ist unser Gesundheitssystem?

Bild: Bernhard Seidenath (MdL), Harald Flossmann, Rainer Jünger, Christian Herrmann, Prof. Günter Neubauer, Dr. med. Hans-Joachim Baumgartl (v.l.) Podiumsdiskussion des Gesundheits- und Pflegepolitischen Arbeitskreises Landsberg Wie zukunftssicher ist unser Gesundheitssystem? Welche Rolle spielen Demographie, Kostenentwicklung und medizinische Innovationen? Diese und weitere Fragen wurden am Donnerstagabend, 10.11.2016, in Landsberg am Lech gestellt. Auf Einladung des erst im Juli neugegründeten Gesundheits- und Pflegepolitischen Arbeitskreises (GPA) Landsberg und dessen Kreisvorsitzenden Rainer Jünger diskutierten hochkarätige Vertreter aus Wissenschaft, Politik, Medizin und den Krankenkassen. Ins Landratsamt gekommen waren Univ-Prof. Dr. Günter Neubauer (Direktor des Instituts für Gesundheitsökonomik München), Bernhard Seidenath (MdL und gesundheitspolitischer Sprecher der CSU-Landtagsfraktion), Dr. med. Hans- Joachim Baumgartl (Internist und 1. Vorsitzender des Ärztlichen Kreisverbands Landsberg am Lech), Harald Flossmann (Direktor der AOK Landsberg) sowie Christian Herrmann (Geschäftsführer der Continentale Bezirksdirektion). Für die passende Einführung ins Thema und ausreichend Ansatzpunkte für die anschließende Diskussion sorgte zunächst Professor Neubauer mit einem ebenso informativ-mitreißenden [...]